Physio speziell für Sporthunde

 

Sporthunde sind zu vergleichen mit Spitzensportlern.
Sie sollten unter besten Bedingungen trainiert werden. Die Grundlage dafür ist eine optimale Gestaltung von Belastung und Erholung. 

Damit Sie und ihr Vierbeiner sich möglichst lange an ihrem gemeinsamen Sport erfreuen können, empfehle ich regelmäßige physiotherapeutische Check Ups sowie einen gesunden Trainingsaufbau. Gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

 

--> Verbesserung der Koordination
--> Leistungssteigerung

--> Muskelaufbau 

--> Aufdecken von Schwachstellen und Problemzonen

--> Rehabilitation nach Verletzungen 


Gut zu wissen:
In der Erholungsphase (Regeneration) werden die Energiespeicher wieder aufgefüllt, kleine Muskelverletzungen (Muskelkater, Muskelkrämpfe) geheilt und Gelenke, Sehnen und Bänder auf neue Belastungen vorbereitet.

 

      • physiotherapeutische Vorbereitung auf anstehende Wettkämpfe
      • Wettkampf Vor- und Nachbereitung (warm up und cool down, Ausgleich zum Sport)
      • Beratung für den richtigen Trainingsablauf
      • Regelmäßige Untersuchungen, um Probleme bereits im Anfangsstadium zu erkennen und diese frühzeitig zu behandeln.
      • Aufstellung individueller Trainingspläne